News

21.05.2014

Situation in Thailand

Nach Verhängung des Kriegsrechts in Thailand bleiben die operativen Abläufe am See- und Flughafen unberührt. Wie unsere Partner in Bangkok melden, geht die Abfertigung im Import und Export nach aktuellem Stand wie gewohnt und reibungslos weiter.

20.05.2014

Unruhen in Vietnam

Im poltischen Streit um die Paracel-Inselgruppe haben sich die anti-chinesischen Proteste in Vietnam ausgeweitet. Es wird von Angriffen auf chinesiche Staatsbürger
sowie chinesisch und taiwanesisch geführte Unternehmen berichtet.
Im Süden Vietnams, insbesonder in den Provinzen Binh Duong und Dong Nai sollen zwischenzeitlich über 300 Fabriken und Industrieparks die Arbeit eingestellt haben.
Aufgrund der Schließungen ist derzeit mit Verzögerugen der Lieferungen von und zu den Fabriken zu rechnen.

15.05.2014

Barge Congestion, Auswirkungen Sturm in Rotterdam

Aufgrund des Unwetters am Wochenende mit heftigen Böen wurde die Arbeit an den Terminals in Rotterdam stark eingeschränkt bzw. ganz eingestellt.

Der Rückstau der Binnenschiffe beträgt bis zu 72 Stunden und kann nur langsam abgebaut werden.

Es ist daher weiterhin mit starken Verzögerungen bei der Abfertigung zu rechnen, sowohl import- wie exportseitig.


Für weitere Auskünfte im Einzelfall wenden Sie sich bitte an Ihre gewohnten Ansprechpartner in unserem Hause.